Swiss Brands

Swiss Brands

La vérité, c’est la pérennité. Wer als Marke bestehen will, muss sich, mehr denn je, von seinen nationalen Wurzeln lösen. Grosse Schweizer Tourismus­marken wie St. Moritz oder Schilthorn Piz Gloria basieren zwar auf ihrer Swissness. Um aber nicht nur »Top Of The...
Reputation Leadership

Reputation Leadership

Die drei Vektoren im Reputation Management. Das Reporting ist die Königsdisziplin der Unternehmens­kommuni­kation. Denn im Reporting fallen alle Disziplinen der strategischen Markenführung zusammen. Die Erfahrung zeigt: Das effektivste In­stru­ment, ein...
Knowledge Sourcing

Knowledge Sourcing

Verstehen heisst Empathizing. Der klassische Design-Thinking-Prozess startet mit dem so genannten Empathizing. Es geht darum, möglichst viel möglichst rasch und möglichst das Richtige über den Zielmarkt, seine Regeln und Protagonisten zu erfahren: Human Centered...
Hero Branding mit Trickster

Hero Branding mit Trickster

Das gewisse Etwas ist Ihr Zaubertrank. Asterix und Obelix sind unbesiegbar. Dank ihres Zaubertranks. Ohne diesen Trickster hätten sie die Römer längst in die Vergangenheit der Geschichte verbannt. ® Asterix, ©2019 Les Editions Albert René/Goscinny-Uderzo Eine...
Schubkraft für Marken

Schubkraft für Marken

Das dynamische System Marke. © Gucci, Cruise Campaign 2018 »Keep it simple, but don’t simplify!« Die Herausforderung in der Entwicklung einer scharfen Positionierung besteht darin, das strategische Aktionsfeld so einfach auszulegen wie möglich und so komplex wie...